|
 

Herzlich willkommen

Durch die Kombination von Wirtschaftsnähe und herausragender Rechtsexpertise können wir mehr für Sie bewegen - in allen Branchen und Arbeitsgebieten, regional wie international.

KPMG Law Imagebroschüre


Die KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH auf einen Blick

Veröffentlichungen

Unsere Veröffentlichungen in Fachzeitschriften finden Sie hier.

Neues und Aktuelles

Immobilienrecht - Die Umlage von Betriebskosten in der Praxis
Mandanteninfo.JPG

Mit seinem aktuellen Urteil vom 09.07.2014 - VIII ZR 36/14 hat der Bundesgerichtshof seine Rechtsprechung zur Umlage von Betriebskosten aufgrund konkludenter Vereinbarung bestätigt. Eine konkludente Umlagevereinbarung ist möglich, aber nicht schon in der Übersendung einer vom Mietvertrag abweichenden Betriebskostenabrechnung und deren vorbehaltloser Bezahlung durch den Mieter zu sehen. Dr. Matthias Aldejohann und Inke Reuter informieren Sie hierzu
Zur Practice Group Bau- und Immobilienwirtschaft.

Apple-Flagshipstore als Marke - Wettbewerb um neue Markenstrategie schon entbrannt?
TMT_EuGH_AppleStore.JPG

Die einzigartige Gestaltung und Ausstattung von "Flagshipstores" nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Bislang existierte kein markenrechtlicher Schutz für Ladenkonzepte in Deutschland. Dies könnte sich durch das jüngst vom Europäischen Gerichtshof ergangene Urteil zum markenrechtlichen Schutz des Apple Stores ändern. Lesen Sie hier weiter.  Zur Practice Group TMT.

Öffentlicher Sektor: Newsletter Wissenschaft & Recht
NL_WR.JPG

Unsere Kollegen aus dem Bereich Öffentlicher Sektor halten Sie informiert. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Newsletter Wissenschaft & Recht.

Pensions Update: Die EU-Mobilitätsrichtlinie zur betrieblichen Altersversorgung: Prolog oder die Ruhe vor dem Sturm
Pensions.JPG

Am 20. Mai 2014 ist die Richtlinie über Mindestvorschriften zur Erhöhung der Mobilität von Arbeitnehmern zwischen den Mitgliedstaaten durch Verbesserung des Erwerbs und der Wahrung von Zusatzrentenansprüchen (RL 2014/50/EU, "EU-MobRL") in Kraft getreten. Unsere Experten klären hierzu auf.

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht überprüft flächendeckend und anlasslos Mailserver. Was ist jetzt zu tun?
TMT_Datenschutz.JPG

Das BayLDA hat aktuell bei insgesamt mehr als 2.200 Unternehmen das Sicherheitsniveau der eingesetzten Mailserver überprüft und Sicherheitslücken festgestellt. Betroffenen Unternehmen könnten empfindliche Bußgeldzahlungen drohen, wenn Anpassungen an die gesetzlichen Anforderungen nicht erfolgen. Unsere Practice Group TMT gibt allgemeine Hinweise hierzu. 

Urheberrechtsabgabe
Client_Alert.JPG

Importeuren und Herstellern von Druckern und PCs drohen nach Urteil des Bundesgerichtshofs erhebliche Nachzahlungen. Unsere Experten Dr. Tobias Fuchs und Florian Tannen aus der Practice Group Technology, Media & Telecommunication informieren hierzu. 

Veranstaltungshinweis

Risiken und Nebenwirkungen der Unternehmensstrafe

Das geplante Unternehmensstrafrecht wirft viele Fragen auf. Praxisnahe Antworten hierauf geben
Dr. Konstantin von Busekist und weitere Experten aus Unternehmen, Kanzleien und Beratungsfirmen auf der Abendveranstaltung des Deutschen Instituts für Compliance (DICO) e.V. und des Risk & Compliance Research Center (RCRC) der Uni Münster am 17. November in den Räumlichkeiten von KPMG Law in Düsseldorf.